Das Winterretreat in derzeit ausgebucht. Bitte melde dich für die Warteliste an. Das Anmeldeformular findest du am Ende dieser Seite.

Insel der Ruhe

Winterretreat auf Amrum - 17.- 24. Februar 2019

Meditationsretreat - Schweigeseminar für geübte Meditierende

Buddhistische Meditation - Achtsamkeit - Vipassana - Metta

Das Winterretreat auf Amrum ist eine besondere Gelegenheit für Rückzug und Meditationspraxis auf der winterlichen Nordsee-Insel.  Warte nicht zu lange mit der Anmeldung, denn dieser Kurs ist oft frühzeitig ausgebucht.

Meditationsretreat

Dieser einwöchige Meditationskurs ist eine kostbare Gelegenheit, tiefer zur Ruhe zu kommen.

 

Schweigeseminar

Um Herz und Geist noch leichter zur Ruhe kommen zu lassen, verzichten die Teilnehmenden während des Retreats auf alle beiläufigen Unterhaltungen.

Ich biete für alle Teilnehmenden im Laufe der Woche ein Einzelgespräch an, um persönliche Fragen zur Meditationspraxis zu besprechen.

Zu bestimmten Zeiten können auch Fragen in der Gruppe gestellt werden… und natürlich bleibt alles in einem leichten und entspannten Rahmen.

 

Tagesablauf

Entspannter Tagesablauf von

ca. 7:30 – 20:30 Uhr mit Pausen.

Meditationsanleitungen

Vipassana, Metta + Tonglen Meditation

Ich gebe grundlegende und weiterführende Anleitungen zur Vipassana Meditation.

Dieser Übungsweg verfeinert die Achtsamkeit und schult die innere Ruhe, Konzentration und geistige Beweglichkeit.

 

Außerdem leite ich die Übungen der buddhistischen Metta Meditation an, mit denen eine wohlwollende und mitfühlende innere Haltung gegenüber sich selbst und anderen kultiviert wird. Metta Meditation stärkt unsere Gelassenheit, Freude, Mitgefühl und Güte.

 

Ein spezieller, sehr effektiver Weg zur Kultivierung vom Mitgefühl ist die Tonglen Meditation, die ich ebenfalls in dieser Woche anleiten werde.

Dharma Vorträge

 In den Dharma Vorträgen biete ich Reflektionen über verschiedene Aspekte der Meditation und der buddhistischen Psychologie und Weisheitslehren an.

Für die Meditations- und Bewusstseinsschulung liegt hier ein Schatz an Erkenntnis und Inspiration.

 

Wenn du teilnehmen möchtest...

... solltest du schon Erfahrung haben in der Vipassana- und Metta-Meditation und auch schon einmal an einem Schweigeseminar teilgenommen haben (mindestens an einem Tagesseminar). Ein buddhistisches „Bekenntnis“ ist mir nicht wichtig.

Wenn du Zweifel hast, ob du dich anmelden solltest, rufe mich gerne an. Dann können wir besprechen, ob es zu diesem Zeitpunkt sinnvoll ist.

Ich freue mich, von dir zu hören!

Telefon 040 – 866 46 681

Mo.+ Do. 10-12 Uhr und nach Vereinbarung.



Kosten

Die Kosten bestehen aus Seminarkosten und Pensionskosten [plus Kurtaxe]. Die Seminarkosten werden mit der Anmeldung überwiesen [Rechnung]. Die Pensionskosten und Kurtaxe werden direkt im Haus Eckart gezahlt.

 

Seminarkosten für das einwöchige Meditationsretreat

Frühbucher: 545,- Euro pro Person [Anmeldung bis zum 24. November 2018 ]

Regulär: 575,- Euro pro Person [Anmeldung ab dem 25. November 2018]

Die Preise verstehen sich inkl. 19% MWSt. Am Ende des Retreats erhältst du eine Teilnahmebestätigung. Das Winterretreat ist in der Regel schnell ausgebucht. Bitte melde dich daher rechtzeitig an und nutze den Rabatt für Frühbucher. Es ist möglich, die Kosten in zwei Raten zu bezahlen.

 

Storno: Manchmal verlaufen die Dinge anders als geplant. Falls du dich von dem Retreat wieder abmelden musst, kannst du einen geeigneten Ersatzteilnehmer benennen, der die ebenfalls Meditationserfahrung haben muss. Übernimmt dieser den Platz, wird dir der bereits gezahlte Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 60 Euro zurückerstattet.

Wird der Platz nicht übernommen, gilt folgende Regelung:

Bei Abmeldung bis 6 Wochen vor dem Anreisetag: Rückerstattung von 50% der gezahlten Seminarkosten.

Bei Abmeldung weniger als 6 Wochen vor dem Anreisetag: Kein Anspruch auf Rückerstattung der Seminarkosten. 

 

Pensionskosten Haus Eckart

Übernachtung und vegetarische Vollpension:

Einzelzimmer mit VP: ab 72,50 Euro pro Person / Nacht.

Doppelzimmer mit VP: ab 65,- Euro pro Person / Nacht.

Kurtaxe im Winter auf Amrum 1,30 Euro pro Person/ Tag.


Haus Eckart

Das Haus Eckart in Wittdün auf Amrum ist eine über 100 Jahre alte Villa mit einer sehr sonnigen und freundlichen Atmosphäre. Das Haus hat insgesamt zwölf Gästezimmer.

Duschen und Toiletten befinden sich auf jeder Etage.

 

Das großzügige Dünengrundstück des Hauses lädt ein zum Innehalten, Träumen und Entspannen.

 

Durch den Garten gelangt man direkt zu einer riesigen Sandbank, dem Kniepsand. Dahinter liegt das offene Meer.



Reiseplanung

Kursbeginn

Sonntag, 17. Februar 2019 [Abendessen um 19 Uhr]

Kursende

Sonntag, 24. Februar 2019 [nach dem Frühstück gegen 9 Uhr]

www.bahn.de - Alle Zugverbindungen bis / ab Dagebüll. Schleswig-Holstein-Ticket ab Hamburg möglich [nicht für IC-Züge].

www.faehre.de - Fähre ab Dagebüll

www.inselparkplatz.de - Parkplatz in Dagebüll mit Shuttle-Bus zur Fähre

www.adler-schiffe.de - Fähre ab Nordstrand + Fähre ab Hörnum [Sylt]


Anmeldung für Die Warteliste

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.