Seminar mit Ulla König und Tineke Osterloh

Emotionen Achtsam begegnen

Einen kreativen Umgang mit Emotionen finden

Hamburg 21. - 23. Februar 2020


Meditatives Seminar/ Workshop

Was passiert, wenn wir unseren Emotionen mit Achtsamkeit begegnen? Welche Auswirkungen haben Emotionen auf unseren Körper, Geist und die Beziehung mit uns selbst und anderen? Ist es unser Ziel, Emotionen mit Hilfe von Achtsamkeit zu steuern oder zu kontrollieren? Oder geht es darum ihnen freien Lauf zu lassen?

Ziel der Buddhistischen Psychologie ist nicht etwa, taub oder gleichgültig gegenüber seinen Gefühlen zu werden.

Im Gegenteil: durch die Geistes- und Herzensschulung kultivieren wir eine wertschätzende Achtsamkeit.

Sie ermöglicht es, unsere Emotionen bewusst zu fühlen und in den unterschiedlichsten Facetten klar wahrzunehmen. Eine solche Begegnung ist die Quelle für Verständnis und Kreativität im Umgang mit den Gefühlen und Emotionen.

In diesem Seminar...

… stellen wir Übungen und Anregungen vor, die uns dabei unterstützen uns mit den vielen Facetten des emotionalen Erlebens vertraut zu machen.

Achtsamkeit gehört zu einer umfassenden meditativen Praxis, die dazu dient eine herzenswarme, akzeptierende und mutige Haltung im Umgang mit Emotionen zu entwickeln und zu verstärken.

Kursleiterinnen

Ulla König, Seminar Emotionen begegnen, Achtsamkeit, Selbstmitgefühl, Gefühle, Hamburg, 21.-23.02.2020, Vipassana, Metta, Buddha, Dharma, Sangha, Meditation, Retreat

Ulla König

Buddhistische Meditationslehrerin

Mutter, Aktivistin. Arbeitet in Gefängnissen, mit Flüchtlingen und an Kliniken

Mehr Informationen:

www.ulla-koenig.com

 

Tineke Osterloh

Systemischer Coach, Buddhistische Meditationslehrerin, Autorin

Mehr Informationen [x]

Wer kann teilnehmen?

Dieses Seminar ist offen für alle Interessierten. Wir setzen keine Meditationserfahrung voraus.



Wochenende 21.- 23. Februar 2020

Zeiten

Freitag 19 - 21 Uhr

Meditation, Vortrag, Austausch

 

Samstag 10 - 17:30 Uhr

Meditation mit Anleitungen, Körperarbeit, Vortrag, Übungen, Austausch

 

Sonntag 10 - 13 Uhr

Meditation mit Anleitungen, Körperarbeit, Übungen, Austausch und Abschlussritual

Kosten

Frühbucher 240,- Euro bei Anmeldung bis zum 15.12.2019

Regulär 260,- Euro bei Anmeldung ab dem 16.12.2019

Preise inkl. 19% MwSt. Gerne kannst du in 2 Raten zahlen.

 

Storno

Wir erstatten 50% der Seminarkosten, falls du dich vor dem 24. Januar 2020 wieder abmelden solltest.

 

Teilnahmebestätigung

Am Ende des Seminars stellen wir eine Teilnahmebestätigung aus.

Übernachtung

Falls du als Teilnehmerin/ Teilnehmer des Seminars eine private Übernachtungsmöglichkeit in Hamburg suchst oder anbieten kannst, kreuze bitte die entsprechenden Kästchen auf der Anmeldung an. Wir vermitteln gerne den Kontakt innerhalb der Teilnehmergruppe.

Ort

Unser schöner Seminarraum  ist ausgestattet mit Meditationskissen, Matten und Stühlen.

Du brauchst nicht auf dem Boden zu sitzen!

Ulla König, Tineke Osterloh, Seminar Emotionen achtsam begegnen, Achtsamkeit, Selbstmitgefühl
Unser schöner Seminarraum in Hamburg Ottensen

Adresse

Erdmannstraße 14

22765 Hamburg

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Fernbahn/ S Bahn bis Altona

Fußweg: ca. 10 Minuten

 

Parken

Es gibt verschiedene Parkhäuser und Parkmöglichkeiten in der Nähe.



Anmeldung für dieses Seminar

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.