Meditatives Seminar auf Amrum

Tonglen und buddhistische Weisheitslehren

30. APRIL - 06. MAI 2023 - SEMINAR FÜR GEÜBTE MEDITIERENDE


In dieser Seminarwoche auf der Insel Amrum kommen wir wieder in zusammen, um zu meditieren, die Dharma-Lehren zu erkunden und die Tonglen Praxis zu üben.

Tonglen

Tonglen bedeutet Annehmen und Geben. Es ist eine Übung für Meditierende, die bereits etwas Erfahrung in der buddhistischen Praxis und Meditation haben, insbesondere in der Metta-Meditation (Kurs vom 16. – 22. April 2023 auf Amrum). Beide Kurse können auch nacheinander besucht werden.

Tonglen transformiert unsere selbstzentrierte Sichtweise, die oft auf subtile Weise die Meditations- und Dharmapraxis limitiert oder sogar sabotiert. Die Praxis kann sich tief auf Herz und Geist auswirken und ist mit großer Hingabe und Vertrauen verbunden.

Die Tonglen-Praxis stellt die übliche Logik auf den Kopf, nach der wir Leid aus dem Weg gehen und Vergnügen suchen. Sie öffnet unser Herz und Geist für Liebe, Mitgefühl und Mut, und kann daher zum Katalysator für deine buddhistische Praxis und für ein engagiertes Leben werden.


Dharma Vorträge, Anleitungen und Übungen

Neu: seminar mit schweigezeiten

Stille und Kommunikation sind jeweils wichtige Aspekte der Dharma-Praxis während dieses Seminars.

Die ausgedehnte Schweigezeit (täglich 18:00 - 10:00 Uhr des nächsten Morgens) ermutigt und schützt die stille, meditative und kontemplative Atmosphäre. Die Zeit von 10:00 - 18:00 Uhr ermöglicht hingegen Sprechen, Nachfragen, Hören und Erkunden der Dharma-Lehren als integralen Bestandteil der Praxis und darüber hinaus den Austausch mit anderen Teilnehmenden.Zu Beginn des Seminars gebe ich mehrfach Anleitungen, damit alle Teilnehmenden sich gut einfinden in den Rhythmus zwischen Sprechen und Schweigen.

TAGESABLAUF

7:30 Uhr - Achtsame Bewegung und stille Meditation

8:10 Uhr - Frühstück

10:00 - 18:00 Uhr

10:00 - 12:30 Uhr - Session 1: Dharma-Vorträge, Anleitungen und Übungen zur Tonglen-Praxis und Meditation

12:30 - 17:00 Uhr - Möglichkeit für Einzelgespräche mit Tineke und freie Zeit für Wanderungen über den Kniepsand

17:00 - 18:00 Uhr - Session 2: Fragen & Antworten, Tonglen-Praxis

18:00 - 10:00 Uhr

18:00 Uhr Abendessen

19:30 - 20:30 Uhr - Stille Meditation (Sitzen / Gehen / Sitzen)

Als Gruppe halten wir auch während des Schweigens freundlichen Kontakt miteinander. Fühle dich willkommen, dich auf diese wunderbare, bereichernde Erfahrung einzulassen.

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

Dieses Meditationsretreat ist offen für alle, die Interesse haben an Buddhismus, und die im Rahmen einer kleinen Gruppe und mit persönlichen Anleitungen praktizieren möchten. Du solltest bereits etwas Erfahrung mit buddhistischer Vipassana-Meditation und Metta-Meditation haben und ein besonderes Interesse an Tonglen.

Falls du dir nicht sicher bist, ob du teilnehmen solltest, können wir miteinander telefonieren. Gerne nehme ich mir Zeit, um zu besprechen, ob dieses Retreat passen könnte und welche anderen Kurse ich anbiete. Ich freue mich, von dir zu hören!


Kosten


SEMINARKOSTEN

Bitte entscheide dich großzügig für einen Seminarpreis im Rahmen deiner Möglichkeiten:

590,- Euro [-]

640,- Euro [+/-]

690,- Euro [+]

Es ist möglich, die Kosten in mehreren Raten zu bezahlen.

Eine weitere Ermäßigung ist im Einzelfall möglich. Bitte anfragen.

Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Gerne stelle ich am Ende des Retreats eine Teilnahmebestätigung aus.

STORNO

Manchmal verlaufen die Dinge anders als geplant. Falls du dich von dem Seminar wieder abmelden musst, kannst du eine andere Person benennen. Übernimmt diese den Platz, wird dir der bereits gezahlte Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 70 Euro zurückerstattet. Das Gleiche gilt, falls es eine Warteliste gibt und der Platz übernommen wird.

Wird der Platz nicht übernommen, gilt folgende Regelung:

Bei Abmeldung bis 8 Wochen vor dem Anreisetag: Rückerstattung von 50% der gezahlten Seminarkosten.

Bei Abmeldung weniger als 8 Wochen vor dem Anreisetag: Kein Anspruch auf Rückerstattung der Seminarkosten.

PENSIONSKOSTEN HAUS ECKART

Unterbringung in Einzel- und Doppelzimmern mit vegetarischer Halbpension:

Einzelzimmer mit VP: ab 85,- Euro pro Person / Nacht

Doppelzimmer mit VP: bitte Preise bei der Anmeldung erfragen

Hinzu kommen die Kosten für die Kurtaxe auf Amrum

Haus Eckart


Das Haus Eckart in Wittdün auf Amrum ist eine über 100 Jahre alte Villa mit einer sehr sonnigen und freundlichen Atmosphäre. Duschen und Toiletten befinden sich auf jeder Etage.

Der Meditationsraum ist mit Matten, Decken und Meditationskissen ausgestattet. Du kannst auch auf einem Stuhl sitzen. Falls du ein eigenes Lieblings-Sitzkissen zum Meditieren hast, bring es gerne mit.

Durch den Garten gelangt man direkt zu einer riesigen Sandbank, dem Kniepsand. Dahinter liegt das offene Meer.


Reiseplanung


www.bahn.de - Alle Zugverbindungen bis / ab Dagebüll. Schleswig-Holstein-Ticket ab Hamburg möglich [nicht für IC-Züge]. Wer möchte, kann mit mir gemeinsam sehr kostengünstig mit dem Schleswig-Holstein-Ticket ab / bis Hamburg reisen.

www.faehre.de - Fähre ab Dagebüll

www.inselparkplatz.de - Parkplatz in Dagebüll mit Shuttle-Bus zur Fähre

www.adler-schiffe.de - Fähre ab Nordstrand + Fähre ab Hörnum [Sylt]

Kursbeginn: Sonntag, 30. April 2023 [Abendessen um 19 Uhr, danach beginnt das Retreat]

Kursende: Samstag, 06. Mai 2023 [nach dem Frühstück gegen 9 Uhr]


Anmeldung Tonglen Seminar 2023

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.