18. - 30. August 2024

Die Herzensqualitäten stärken

Mitgefühl für sich selbst und andere

Metta, Meditation, Mitgefühl, Selbstmitgefühl, meditieren, Buddhismus, Seminar, Meditationsseminar, Hamburg, Ottensen, Dharma, Freude, Mitfreude, Wertschätzung, Vier Unermessliche, Brahmavihara, Sommerkurs, Gleichmut, Gelassenheit

Die Herzensqualitäten stärken

Im Sommerkurs üben und vertiefen wir wieder die grundlegende buddhistische Meditation und Praxis vom unbegrenzten Wohlwollen. Unbegrenzt ist dieses Wohlwollen, weil es nicht nur für diejenigen ist, die wir ohnehin lieben oder mögen, sondern unterschiedslos für alle fühlenden Wesen - einschließlich der eigenen Person.

Im Mittelpunkt steht Schritt für Schritt die Stärkung der Herzensqualitäten:

- Liebende Güte (metta)

- Mitgefühl (karuna)

- Freude (mudita)

- Gleichmut (upekkha)

Aus buddhistischer Sicht sind alle Herzqualitäten bereits in der Natur des Geistes vorhanden; niemand muss sie erst "erwerben" oder "sich aneignen". Die Praxis fokussiert darauf, sie eine nach der anderen wiederzuentdecken und hervorkommen zu lassen, indem man Hindernisse und Unsicherheiten abbaut.

Die buddhistische Praxis des unbegrenztes Wohlwollens und der Herzensqualitäten ist auch wesentlich, damit Herz und Geist sich für die verschiedene Ebenen der Dharma-Lehren öffnen und sich eine reife Praxis entwickeln kann.


sommerkurs 2024

Der Sommerkurs ist offen für alle - ganz gleich, ob du schon Erfahrung mit der Metta-Praxis hast und diese auffrischen oder vertiefen möchtest, oder das zum ersten Mal dabei bist.

Wichtig ist nur, dass du dich entscheidest, zwei Wochen lang regelmäßig zu meditieren - idealerweise morgens mit uns zusammen online, oder falls du mal einen Morgen nicht kommen kannst, dann zu deinem eigenen Zeitpunkt am selben Tag. In diesem Fall kannst du gerne die Aufnahme der Morgen-Meditation nutzen.

Bestandteile des SommerKurses

Der Sommerkurs vom 18.- 30. August 2024 besteht aus dem Online-Kurs und den Tagesseminaren, die unabhängig voneinander besucht werden können:

Online-Kurs

Dieser besteht aus drei Elementen:

1. Einführungs-Seminar
2. Morgen-Meditationen
3. Fragen & Antworten am Mittwochabend

Zwei Tagesseminare in Hamburg

Seminar 1 ~ Samstag, 24. August 2024

Gleichmut und Mitgefühl für sich selbst und andere

Seminar 2 ~ Samstag, 25. August 2024

Freude und Wertschätzung entwickeln


Online-Kurs

Metta, Meditation, Mitgefühl, Selbstmitgefühl, meditieren, Buddhismus, Seminar, Meditationsseminar, Hamburg, Ottensen, Dharma, Freude, Mitfreude, Wertschätzung, Vier Unermessliche, Brahmavihara, Gleichmut, Gelassenheit

Du kannst von jedem Ort aus teilnehmen - zu Hause oder im Urlaub.

Nutze die Möglichkeit, zwei Wochen lang zusammen mit uns zu meditieren und zu praktizieren, und dabei viele wertvolle Anleitungen zu erhalten, die deiner Metta-Praxis neue Impulse geben. Falls du zum ersten Mal teilnimmst, bekommst du in dieser Zeit ausreichend Praxis und Informationen, um anschließend zu Hause weiterzuüben. 

 


1. Einführungs-Seminar

Sonntag, 18. August 2024 von 18:30 - 20:00 Uhr online

Einführung in die buddhistischen Lehren zum unbegrenzten Wohlwollen und die Praxis & Meditationen mit den Herzenskräften.

Während des Seminars gibt es  Gelegenheit für Fragen und Austausch.

 

2. Morgen-Meditationen

19.- 30. August 2024

montags-freitags von 8:00 - 8:30 Uhr online

Jeden Morgen angeleitete Meditationen zu den Herzqualitäten

Die Meditationen werden aufgenommen, so dass du auch zeitversetzt damit meditieren kannst.

Melde dich daher gerne auch dann an, wenn die Zeiten der Morgen-Meditationen (8:00 - 8:30 Uhr) für dich nicht jeden Tag passen.

 

3. Fragen & Antworten

21. August 2024 und 28. August 2024

mittwochs von 19:00 - 20:00 Uhr online

Erklärungen und Austausch zur Praxis, buddhistischen Lehren und Meditation

Tagesseminare ~ Vertiefende Praxis mit den Herzensqualitäten

Sommerkurs, Metta, Meditation, Mitgefühl, Selbstmitgefühl, meditieren, Buddhismus, Seminar, Meditationsseminar, Hamburg, Ottensen, Dharma, Freude, Mitfreude, Wertschätzung, Vier Unermessliche, Brahmavihara

Zwei entspannte Tagesseminare an einem Wochenende, mit denen wir die Praxis mit den Herzenqualitäten vertiefen. Ich werde detaillierter den buddhistischen Hintergrund erklären, danach sind Fragen und Austausch sind willkommen. Außerdem werden wir viel gemeinsam meditieren und üben. Es besteht viel Gelegenheit für Kontakt, Nachfragen und Austausch miteinander.

Es ist möglich, an einem oder beiden Seminartagen in Hamburg-Ottensen teilzunehmen.

Die Seminare können unabhängig von dem Online-Kurs besucht werden.


Samstag, 24. August 2024 von 11:00 - 17:00 Uhr in Hamburg

Seminar 1: Gleichmut & Mitgefühl für sich selbst und andere

Ein wichtiger Aspekt für das richtige Verständnis der Herzensruhe ist upekkha: Gleichmut oder Unparteilichkeit. Aus buddhistischer Sicht basieren Liebe und Mitgefühl nicht in erster Linie darauf, wen wir mögen oder was wir gutheißen. Herzensruhe und Mitgefühl nähren sich aus Empathie und Verstehen. Aber wie sind wir empathisch mit uns selbst und wie bringen wir Weisheit und Erkenntnis in unsere teils schwierigen Emotionen?

An diesem Seminartag untersuchen wir die Quellen von Gleichmut und Mitgefühl für uns selbst und andere, und fördern damit eine authentische, weisheitsbasierte Metta-Praxis, die jederzeit anwendbar ist.

Sonntag, 25. August 2024 von 10:00 - 16:00 Uhr in Hamburg

Seminar 2: Freude & Wertschätzung entwickeln

In unserem Zeitalter des Konkurrenzkampfes und des Ehrgeizes ist wertschätzende Mitfreude (mudita) nicht gerade weitverbreitet. Dabei ist sie eine beglückende und befreiende Herzenskraft. Mudita ist unsere Fähigkeit, uns am Erfolg und Glück anderer zu erfreuen (ohne selbst dabei einen Vorteil erlangen zu wollen). Mit anderen Worten: man gönnt den anderen ihr Glück von ganzem Herzen. Außerdem befreit uns Mitfreude von der Tendenz zu Neid, Eifersucht, Geiz und bei dem Gefühl, zu kurz zu kommen.

Mitfreude kann täglich bei unzähligen Gelegenheiten zum Zuge kommen und ist vitaler Bestandteil der gesamten Praxis von Metta und des unbegrenzten Wohlwollens.

In diesem Seminar üben wir buddhistische Meditationen, Übungen und Sichtweisen, die Freude und Mitfreude stärken und schauen genauer, welche Hindernisse uns davon abhalten, viel häufiger Freude und Wertschätzung zu empfinden.

Organisatorisches

Praxis / Seminarraum

Erdmannstraße 14

22765 Hamburg - Ottensen

Unser schöner Seminarraum  ist ausgestattet mit Meditationskissen, Matten und Stühlen. Du brauchst während der Seminare nicht auf dem Boden zu sitzen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Fernbahn/ S Bahn bis Altona, Fußweg: ca. 10-15 Minuten

Bus 115 und 150 bis Haltestelle "Am Born", von dort 5 Minuten Fußweg

Parkhaus Zeisehof

Behringstr. 5

22765 Hamburg
Fußweg: ca. 5 Minuten

Übernachtung (falls gewünscht)

Beliebt und nahe gelegen ist das einfache Bio-Hotel Schanzenstern

Weitere Hotels befinden sich z.B. rund um den Bahnhof Altona.


Kosten Sommerkurs

Online-Kurs

Dana

Für den Online-Kurs nehme ich keinen festgelegten Betrag als Honorar, sondern biete ihn in traditioneller Weise auf Dana-Basis an. Bitte entscheide dich daher großzügig im Rahmen deiner Möglichkeiten für einen Betrag, den du selbst festlegst. Du kannst mir auch mehrfach oder regelmäßig Dana geben. Jeder Betrag ist willkommen. Dana ist ein wesentliches... [weiterlesen]

 

Tagesseminare

Kosten pro Seminartag

75 Euro [-] 

80 Euro [regulär]   

85 Euro [+]  

Bitte wähle die Seminarkosten großzügig im Rahmen deiner Möglichkeiten aus.

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Teilnahmebescheinigungen am Ende des Seminars

Allein die Kosten sollten dich nicht abhalten teilzunehmen. Falls du eine weitere Ermäßigung brauchst, sprich mich gerne an.

Storno

Es ist möglich, einen gebuchten Platz zu stornieren. Bei schriftlicher Abmeldung vor dem 03.08.2024 (gilt für beide Termine) werden 50% der Seminarkosten erstattet.

hÄUFIG gestellte FRAGEN

Kann ich auch nur an den Online-Veranstaltungen teilnehmen?

Ja, natürlich, das ist möglich. In diesem Fall füllst du die Anmeldung 1 aus.

Ich möchte teilnehmen, kann aber nicht zu allen Morgen-Meditationen kommen...

Das ist kein Problem. Meditiere an diesen Tagen einfach zu einer passenderen Zeit für dich alleine und komme dann am nächstmöglichen Tag wieder zu unseren Online Morgen-Meditationen. Du kannst die Aufnahme der Morgen-Meditation nutzen.

Kann ich auch nur an den Seminaren in Hamburg teilnehmen?

Ja, das ist möglich. Bitte fülle Anmeldung 2 aus.

Wo kann man übernachten?

Gut, einfach und günstig ist das Hotel Schanzenstern, Kleine Rainstraße 24-26, www.schanzenstern.com

Von dort läuft man nur 5-6 Minuten bis zu unserem Seminarraum in der Erdmannstraße 14. Weitere Hotels befinden sich z.B. rund um den Bahnhof Altona.

Sommerkurs, Metta, Meditation, Mitgefühl, Selbstmitgefühl, meditieren, Buddhismus, Seminar, Meditationsseminar, Hamburg, Ottensen, Dharma, Freude, Mitfreude, Wertschätzung, Vier Unermessliche, Brahmavihara

Anmeldung

Es gibt 2 unterschiedliche Anmeldeformulare:

ANMELDUNG 1

Wähle diese Anmeldung aus, wenn du dich ausschließlich für den Online-Kurs anmelden möchtest.

ANMELDUNG 2

Mit dieser Anmeldung kannst du dich zu einem oder zu beiden Seminartagen in Hamburg anmelden und gleichzeitig für den Online-Kurs.


Anmeldung 1 ~ Sommerkurs Online

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Anmeldung 2 ~ Sommerkurs TagesSeminare + Online

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.